press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/3

 weine

Unser Weinangebot ist auf zwei Länder beschränkt: 

Österreich und Italien/Südtirol.

Österreich  –  dort lernten wir, dass Wein ein Kulturgut ist, das schmeckt. Hauptlieferanten sind der Geyerhof, gegenüber von Krems und Diwald im Wagram zuhause. Beide Betriebe sind  Biobetriebe. Wir erweitern und ergänzen unser Sortiment laufend. Neu z.B.: Wiener Gemischter Satz vom Weingut Fuhrgassl Huber, Wien, Burgenländer Rotweincuves des Weinguts Gerdenits und südsteirische Weissweine vom Weingut Germuth: Morillon, Welschriesling, Cabernet Blanc, uvm.  

Italien – weil wir dieses Land lieben und  italienischer Wein für uns prototypisch für die Kultur dieses Landes steht. Wir führen Weine aus dem Piemont und aus Südtirol. Auch hier erweitern wir laufend unser Angebot.

 

Zur Ausstellung von Gutta Lageder haben wir den Wein ihres Bruders Alois Lageder in unser Angebot aufgenommen. 

Alois Lageder zählt zu den wichtigsten Erneueren des Südtiroler Weines in den vergangenen Jahrzehnten. Neben der radikalen Umstellung des Weingutes zu einem Bioweingut - er produziert in Demeter-Qualität - hat er die Weinqualität durch Reduktion der Traubenmenge zu neuen Qualitäten gebracht. Seine Weine setzten den heute gültigen Standard für Südtiroler Weine

....seine Weine sind während der Ausstellung im offenen Ausschank - eine Gelegenheit sich "einzutrinken" in den Südtiroler Weingeschmack.

 

Degestives, vulgo "Schnaps"  – wir haben einen Brennmeister gefunden, der aus unseren Mispeln im Garten Schnaps brennen kann und will. Wir haben ihn gefunden: Brand 8 – eine Brennerei in der Nähe von Simbach/Inn. Wir lernten Digestives der Extraklasse kennen: Sortenrein gebrannter Apfelschnaps, Kriacherl  - vulgo Mirabelle, Zwetschge und Birne…und natürlich Mispelbrand, ein Brand, der uns zeigt wie besonders Mispel schmecken können.

Unsere Weine erhalten Sie auch außerhalb der Ausstellungszeiten! Bitte rufen Sie uns an! +0049 08061 92770